• ©

    Latvian Radio Choir erhält ICMA Award

    Der Latvian Radio Choir und Sigvards Klava wurden mit dem ICMA Award 2020 in der Kategorie Chormusik für ihr Album Tschaikowsky: Liturgy of St. John Chrysostum bei Ondine ausgezeichnet.

  • ©

    Grete Pedersen leitet DR Vocal Ensemble

    Grete Pedersen leitet das Danish Radio Vocal Ensemble in drei Konzerten am 24., 25. und 26. Januar in Kopenhagen, Billund und Randers. Auf dem Programm stehen Werke von Daniel Lesur, Claudio Monteverdi, Alfred Jansen, Edvard Grieg und Torbjorn Dyrud.

  • ©

    Risto Joost dirigiert Tallinn Chamber Orchestra auf Tour

    Risto Joost dirigiert das Tallinn Chamber Orchestra in Dornbirn und Bruneck am 29. und 30. Januar. Zur Aufführung kommen Arvo Pärt Cantus in memoriam Benjamin Britten und Fratres für Solovioline und Orchester, Mendelssohn Violinkonzert d-Moll (Solistin: Carolin Widmann) und Erich Korngold Symphonische Serenade.

  • ©

    Anna-Maria Helsing dirigiert Turku Philharmonic

    Am 31. Januar dirigiert Anna-Maria Helsing das Turku Philharmonic mit Werken von Eva Dahlgren für Sopran und Orchester.

Tonu Kaljuste: Pärt Portrait in Elbphilharmonie

Tonu Kaljuste dirigiert am 3. Februar ein Arvo Pärt Portrait mit dem Tallinn Chamber Orchestra, Estnischer Philharmonischer Kammerchor in der Elbphilharmonie Hamburg im Rahmen des ECM Festivals Reflektor Manfred Eicher.

Risto Joost beim ECM Festival in Hamburg

Am 5. Februar steht Risto Joost am Pult des Tallinn Chamber Orchestra beim ECM Festival in Hamburg Elbphilharmonie. Zu hören ist das Portrait Souvenance von und mit Anouar Brahem für Oud, Bassklarinette, Bass, Klavier und Kammerorchester.

Arcis Saxophon Quartett in Friedrichshafen

Am 7. Februar gastiert das Arcis Saxophon Quartett zusammen mit der Cellistin Raphaela Gromes und dem Pianist Julian Riem in Friedrichshafen. Zu hören sind Werke von Ravel, Bernstein, Gershwin u.a.

Estnischer Philharmonischer Kammerchor auf Tour mit Haydn und Pärt

Der Estnische Philharmonische Kammerchor ist mit Haydns Nelsonmesse und Arvo Pärts Adam's Lament zusammen mit dem Württembergischen

Kammerorchester in drei Konzerten am 25. März in Heilbronn, 26. März in Dortmund und am 27. März in Ulm zu erleben.

Das Konzert zum Nachhören in der Mediathek des WDR3.

Alles anzeigen

Theatre of Voices beim Hong Kong Arts Festival

Mit zwei Konzerten am 25. und 26. März debütiert das dänische Vokalensemble Theatre of Voices in Hong Kong. Auf dem Programm stehen Arvo Pärt Retrospektive und

Werke von Giocomo Carissimi, Girolamo Frescobaldi und David Lang The Little Match Girl Passion (Family Values II- Old and New).

Alles anzeigen

Kaljuste dirigiert Carte Blanche in Madrid

Tõnu Kaljuste dirigiert das Orquesta y Coro Nacionales de España am 14. März im Finalkonzert eines Arvo Pärt Festivals in Madrid. Auf dem Programm der Carte Blanche stehen Orient & Occident, Te Deum, Cantus, Salve Regina, Adam’s Lament sowie 2 Wiegenlieder.

Helsing dirigiert Sibelius in Island

Am 12. März ist Anna Maria Helsing zu Gast beim Iceland Symphony Orchestra in Reykjavik. Auf dem Programm stehen Werke von Sibelius, Lindberg und Rodrigo.

 

 

Stefan Parkman dirigiert Shakespeare Programm beim WDR

Zwei Mal tritt der WDR Rundfunkchor unter der Leitung von Stefan Parkman im März mit einem a cappella Programm „Wie es Euch gefällt - Shakespeare Theater“

zusammen mit Natalia Wörner mit Werken von Nils Lindberg, Ralph Vaughan Williams, Jaakko Mäntyjärvi und anderen auf, das Vertonungen von Shakespeare-Texten präsentiert: Köln 06.03. und Wuppertal 07.03.2015.

Alles anzeigen

Risto Joost dirigiert das Latvian National Symphony Orchestra

Risto Joost steht am 6. März erneut beim Latvian National Symphony in Riga am Pult mit einem amerikanischen Programm: Leonard Bernstein Ouverture Candide und

Serenade after Plato’s Symposium, Charles Ives Orchestra Set No. 1: Three Places in New England und Aaron Copland El Salón México.

Alles anzeigen
  • Orchester Touring
  • Vokal Projekte