Les Vents Francais beim Mozartfest Würzburg

Les Vents Francais sind am 26. Mai beim Mozartfest Würzburg mit Werken von Saint-Saens, Mozart, Beethovenm, Glinka und Rimski-Korsakov zu erleben.

Risto Joost dirigiert Eröffnungskonzert MDR Musiksommer

Risto Joost leitet das Eröffnungskonzert des MDR Musiksommer am 1. Juni in Görlitz mit dem MDR Sinfonieorchester, Rundfunkchor und Solisten mti einem Mozart-Abend. Zu hören sind die Motette "Exsultate, jubilate", das Klarinettenkonzert und die "Krönungsmesse" C-Dur.

Eggner Trio zu Gast in Rotterdam

Das Eggner Trio ist am 11. November in Rotterdam, De Doelen, mit Mozarts Divertimento B-dur KV 254, Anton Arenskys Trio Nr. 2 op. 73 und Schuberts Trio B-dur op. 99 zu erleben. Das Konzert wird live übertragen auf Radio 4 im Nederlandse Publieke Omroep.

Antony Hermus debütiert beim Oulu Symphony Orchestra

Der holländische Dirigent Antony Hermus gibt sein Debüt in Finnland beim Oulu Symphony Orchestra am 6. November. Auf dem Programm stehen Brahms Ungarische Tänze (Auswahl), Bartók Violakonzert und Dvořáks Sinfonie Nr. 7.

Anna-Maria Helsing zu Gast bei der Västeras Sinfonietta

Anna-Maria Helsing dirigiert die schwedische Västeras Sinfonietta am 6. November mit einem Programm, das nordische Werke wie Lotta Wennäkoskis Hava und Sibelius’ Pelléas und Mélisande, Richard Strauss’ Der Bürger als Edelmann gegenüber stellt. 

Ole Edvard Antonsen beim Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin

Ole Edvard Antonsen führt mit dem Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin das 1999 entstandene Trompetenkonzert Nr. 1 "Bridge" des schwedischen

Komponisten Rolf Martinsson am 2. November auf. Das Konzert wird am 4. November, 20.03 Uhr von  Deutschlandradio Kultur ausgestrahlt.

Alles anzeigen

Estnischer Philharmonischer Kammerchor und Kaspars Putniņš auf China-Tournee

Der Estnische Philharmonische Kammerchor geht mit seinem neuen Chefdirigent Kaspars Putniņš auf China-

Tournee vom 25. Oktober – 1. November. Das Programm der vier Konzerte in Peking, Shanghai, Xuzhou und Jinan beinhaltet Werke von Arvo Pärt, Cyrillus Kreek, Veljo Tormis und Claude Debussy.

Alles anzeigen

Uraufführung unter Leitung von Risto Joost

Der estnische Dirigent Risto Joost steht erstmals am Pult der Sinfonia Finlandia Jyväskylä für die Uraufführung von Pekka Kostiainens Requiem. Das Konzert findet am 29. Oktober in Jyväskylä unter Mitwirkung des Musica Choirs und Solisten statt.

  • Orchester Touring
  • Vokal Projekte