• ©

    Arcis Saxophon Quartett beim Festival Torun

    Am 21. Juli ist das Arcis Saxophon Quartett beim Festival in Torun, Polen mit "American Dreams" mit Werken von Reich, Dvorak, Bernstein, Barber und Gershwin zu erleben.

  • ©

    Neuvertretung: Christian Felix Benning

    Wir freuen uns die Vertretung des jungen Multipercussionisten Christian Felix Benning übernommen zu haben. Christian Felix Benning zählt zu den führenden Perkussionisten einer jungen und innovativen Schlagzeuger-Generation in Deutschland.

  • ©

    Arcis Saxophon Quartett in Mettlach und Herrenchiemsee

    Bei den Kammermusiktagen Mettlach ist das Arcis Saxophon Quartett am 28. Juli mit Werken von Ligeti, Haydn, J.S. Bach, Bartok, Mendelssohn und Gershwin sowie bei den Inselkonzerten Herrenchiemsee am 4. August mit dem Programm American Dreams zu Gast.

  • ©

    Les Vents Francais Album für Opus Klassik nominiert

    Die neue CD Moderniste von Les Vents Francais mit Werken von Philippe Hersant und Thierry Escaich wurde für den Opus Klassik 2019 in der Kategorie Ensemble/Orchester nominiert.

Risto Joost beim estnischen Leigo Festival

Risto Joost steht am 3. August beim Leigo Festival am Pult des Leigo Festival Orchestra mit Werken von Dvorak, Brahms und Bizet.

 

 

Anna-Maria Helsing dirigiert Premiere von Olli Kortekangas

Anna-Maria Helsing dirigiert die Uraufführung der Oper Pictures of Life von Olli Kortekangas beim Korsholm Music Festival am 1. August mit dem Vaasa Orchestra und Seinäjoki Orchestra, Vaasa Opera Choir und Solisten.

Risto Joost dirigiert Philharmonie Brünn

Risto Joost dirigiert die Philharmonie Brünn am 14. August im Rahmen des Spilberk Festivals in Brünn. Auf dem Programm stehen Werke von Berlioz, Offenbach, Dvorak, Smetana u.a.

Tõnu Kaljuste dirigiert Swedish Radio Symphony & Choir

Tõnu Kaljuste dirigiert das Swedish Radio Symphony Orchestra und den Schwedischen Rundfunkchor am 9. Mai in Stockholm mit einem reinen Arvo Pärt Programm: Dopo la Vittoria, Salve Regina und Adam’s Lament.

Antony Hermus: Erster Gastdirigent des Noord Nederlands Orkest

Antony Hermus wird ab der Saison 2015/16 Erster Gastdirigent des Noord Nederlands Orkest sein. Zu seinen Plänen in der ersten Spielzeit zählen drei Programme mit Mahlers Sinfonie Nr. 4, Strauss Vier Letzte Lieder und Philipp Glass Heroes Symphony.

Peter Sadlo beim Staatsorchester Wiesbaden

Peter Sadlo ist am 22. April mit dem Staatsorchester Wiesbaden im Kurhaus Wiesbaden mit Paul Crestons Concertino für Marimba und Orchester zu erleben.

Peter Sadlo erhält Frankfurter Musikpreis 2015

Im Rahmen der Musikmesse wird Peter Sadlo am 17. April im Frankfurter Römer der international hoch angesehene Frankfurter Musikpreis verliehen. Das

Kuratorium würdigt Sadlo als musikalischen Allrounder, der durch sein künstlerisches Schaffen und sein internationales Renommee zu einem Botschafter kultureller Vielfalt geworden ist.

Alles anzeigen

Eggner Trio gastiert in Innsbruck

Das Eggner Trio gastiert am 14. April erstmals in Innsbruck mit Mendelssohns Trio Nr. 1 d-moll op. 49, Werner Pirchners Trio Heimat? und Jean Sibelius’Trio D-dur “Korpo-Trio“.

Risto Joost dirigiert Matthäus Passion

Risto Joost dirigiert J.S. Bachs Matthäus Passion beim Noord Nederlands Orkest in sieben Konzerten in den Niederlanden vom 26. März bis 3. April zusammen mit dem Noord Nederlands Concertkoor und Solisten. Die Finalkonzerte der Tour finden am 02. und 03.04. in Groningen statt.

  • Orchester Touring
  • Vokal Projekte