• ©

    Kaspars Putnins & Schwedischer Rundfunkchor in Stockholm

    Am 7. Mai, 19:00 (CET) dirigiert Kaspars Putnins den Schwedischen Rundfunkchor in Stockholm, Engelbrektskyrkan in einem A cappella Konzert mit Werken von Pärt, Brahms, J.S. Bach und Tõnu Korvits.

  • ©

    Risto Joost dirigiert Weltpremiere von Ardo Ran Varres

    Risto Joost dirigiert am 14. Mai die Weltpremiere der Oper The Misadventures of the new satan des estnischen Komponisten Ardo Ran Varres am Opernhaus Tartu (Regie: Vilpuu Kiljunen). Weitere Vorstellungen: 15. / 18.05.2021

  • ©

    Anna-Maria Helsing am Pult des Iceland Symphony

    Anna-Maria Helsing dirigiert das Iceland Symphony Orchestra erneut am 20. Mai in Reykjavik mit Mendelssohn: Violinkonzert e-Moll, Paul Creston: Fantasy for trombone and orchestra sowie Arien von Mozart, Verdi, Puccini, Bizet, Sigfús Einarsson u.a.

Risto Joost: Neues Album mit Tõnu Korvits

Ondine hat ein weiteres hochgelobtes Album von Risto Joost, Tallinn Chamber Orchestra und Estonian Philharmonic Chamber Choir mit Tõnu Korvits': You are Light and Morning (Sei la luce e il mattino) veröffentlicht. Hier die Aufnahme: https://open.spotify.com/album/7lQZEVDNC125bR5szMUTGg

 

 

Estonian Philharmonic Chamber Choir startet eigenen Webkanal

Der Estonian Philharmonic Chamber Choir eröffnet am 30. April, 18:00 (CET) seinen eigenen Webkanal www.epcc.tv mit einem zeitgenössischen baltischen Programm in der Estonian Concert Hall Tallinn in Zusammenarbeit mit dem Estnischen Nationalorchester im Rahmen der Estonian | Baltic Music Days.

Risto Joost dirigiert Uraufführung von Erkki-Sven Tüür in Tallinn

Risto Joost dirigiert am 3. Mai mit dem Tallinn Chamber Orchestra die Uraufführung von Erkki-Sven Tüürs Violinkonzert Nr. 2 "Angel's Share" (Solist: Hugo Ticciati), sowie C.P. Bachs Sinfonie Es-Dur Wq 179 und Mozarts Sinfonie Nr. 41 "Jupiter".

Stefan Parkman in Brisbane

Stefan Parkman dirigiert am 7. April das Queensland Symphony, The Australian Voices und Solisten in Brisbane. Faurés Requiem und Eric Whitacres Cloudburst für Chor und Orchester sind Orchesterwerke von Strawinsky und Britten gegenübergestellt.

Stefan Parkman leitet Hungarian Radio Choir

Stefan Parkman leitet am 20. April den Hungarian Radio Choir in Budapest mit Werken von Jaakko Mäntyjärvi, Knut Nystedt, Einojuhani Rautavaara, Sven-David Sandström, Jan Sandström, Nils Lindberg, u.a.

Tonu Kaljuste dirigiert Arvo Pärt/Robert Wilson "Adam's Passion"

Tonu Kaljuste dirigiert diese Produktion von Arvo Pärt und Robert Wilson bestehend aus "Adam's Lament", "Miserere", "Tabula rasa" und "Sequentia" mit dem Konzerthaus-

orchester Berlin, Estnischem Philharmonischen Kammerchor und vier Performern am 27., 28. und 29. März in Berlin.

Alles anzeigen

Anna-Maria Helsing dirigiert Gävle Symphony

Anna-Maria Helsing dirigiert beim schwedischen Gävle Symphony Orchestra zwei Konzerte am 12. und 13. April mit einem schwedisch-finnischen Programm mit Werken von Einojuhani Rautavaara, Emmy Lindström und Franz Berwald.

Grete Pedersen & The Norwegian Soloists' Choir in Brüssel

Grete Pedersen dirigiert den Norwegian Soloists' Choir im Rahmen des "150 Psalmen" Projekts in zwei Konzerten in Brüssel am 20. und 21. März mit zwei Programmen bzw.

Werken von Telemann, Elgar, Gabrieli, Totari, Rachmaninow, Charpentier, Valen, Pärt, Maxwell Davies, Brahms, Lidholm, Rehnquist u.a. 

Alles anzeigen
  • Orchester Touring
  • Vokal Projekte