• ©

    Arcis Saxophon Quartett mit American Dreams in München

    Das Arcis Saxophon Quartett ist am 31.12.2017 in München im Gasteig, Carl-Orff-Saal mit American Dreams zu erleben. Neben Steve Reichs New York Counterpoint und Dvoraks Streichquartett "Amerikanisches" op. 96 sind Leonard Bernsteins Suite aus der West Side Story und George Gershwins Porgy and Bess Suite zu hören.

  • ©

    Anna-Maria Helsing debütiert bei Göteborg Opera

    Anna-Maria Helsing dirigiert das Neujahrskonzert an der Göteborg Opera am 5. Januar mit einem Leonard Bernstein Portrait. Zu hören sind die Ouvertüre zu Candide und Ausschnitte aus Wonderful town, Candide und der West Side Story.

  • ©

    Stefan Parkman dirigiert Neujahrskonzerte in Uppsala

    Stefan Parkman dirigiert zwei Neujahrskonzerte mit dem Drottningholm Barockorchester, Academic Chamber Choir Uppsala und Solisten am 1. Januar, 16 Uhr und 2. Januar, 19:30 Uhr im Großen Auditorium der Uppsala Universität. Auf dem Programm stehen Ausschnitte aus J.S. Bachs H-Moll Messe und Händels Messias.

Florian Helgath: Grammy Nominierung für Mansurian Requiem

Die Einspielung von Tigran Mansurians Requiem mit dem Münchner Kammerorchester und RIAS Kammerchor bei ECM Records unter Einstudierung des Chores von Florian Helgath ist in der Kategorie Best Choral Performance für den Grammy nominiert.

Anna-Maria Helsing gastiert erneut in Helsingborg

Anna-Maria Helsing steht am 18. Juni erneut am Pult des Helsingborg Sinfonieorchesters mit Jean Sibelius’ En Saga op. 9 , Carl Nielsens Aladdin Suite op. 34 und Sibelius’ Finlandia. 

Anna-Maria Helsing dirigiert Royal Swedish Opera Orchestra

Anna-Maria Helsing dirigiert das Orchester der Royal Swedish Opera in Stockholm am 6. Juni am schwedischen Nationalfeiertag mit Werken von Bernstein, Gershwin, Mozart, Tschaikowsky, Stravinsky, Bizet, Minkus, C.M. Bellman und Gustav Nordqvist.

Peter Sadlo mit "Rhythm is it!" in Ludwigshafen

Peter Sadlo ist am 4. und 5. Juni zusammen mit den Perkussionisten der Deutschen Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz in zwei Konzerten mit dem Programm „Rhythm is it!“ in Ludwigshafen zu erleben.

Stockhausens "Stimmung" mit Theatre of Voices

Im Rahmen des Bergen International Festival führen das dänische Vokalensemble Theatre of Voices und Paul Hillier am 3. Juni Karlheinz Stockhausens Stimmung auf. 

 

 

Stefan Parkman dirigiert "Late Night Serenade" in Köln

Stefan Parkman dirigiert den WDR Rundfunkchor am 30. Mai in Köln mit schwedischen und skandinavischen Serenaden und Volksliedern von Hugo Alfvén, Wilhelm

Stenhammar, David Wikander, Edvard Grieg, Peter Erasmus Lange-Müller, Toivo Kuula, Nils Lindberg und Spirituals mit der Sopranistin Barbara Hendricks.

Alles anzeigen

Peter Sadlo and friends in Homburg/Saar

Peter Sadlo and friends gastieren am 28. Mai in Homburg/Saar mit dem Programm "Percussion Pure" für vier Schlagzeuger. Aufgeführt werden Werke von Famadi Sako, Iannis Xenakis, Mark Glentworth, John Cage, Thierry de Mey, Steve Reich, Minoru Miki und Claudio Estay.

  • Orchester
  • Insula Orchestra, Choeur Accentus

  • Akademie für Alte Musik Berlin

  • Avanti! Chamber Orchestra

  • Baskisches Nationalorchester

  • China National Symphony Orchestra

  • Finnish Radio Symphony Orchestra

  • Melbourne Symphony Orchestra

  • Orkester Norden

  • Royal Flemish Philharmonic

  • Sinfonia Varsovia

  • Tapiola Sinfonietta

  • Warschauer Philharmoniker

  • Zürcher Kammerorchester

  • Chor
  • Collegium Vocale Gent

  • Eric Ericson Chamber Choir

  • Flemish Radio Choir

  • Nederlands Kamerkoor

  • Windsbacher Knabenchor