• ©

    Florian Helgath debütiert beim Odense Symphony

    Florian Helgath dirigiert das Odense Symphony erstmals am 13. und 14. Dezember mit Händels Messias zusammen mit dem Philharmonischen Chor Odense und Solisten.

  • ©

    Anna-Maria Helsing debütiert bei Göteborg Opera

    Anna-Maria Helsing dirigiert das Neujahrskonzert an der Göteborg Opera am 5. Januar mit einem Leonard Bernstein Portrait. Zu hören sind die Ouvertüre zu Candide und Ausschnitte aus Wonderful town, Candide und der West Side Story.

  • ©

    Stefan Parkman dirigiert Neujahrskonzerte in Uppsala

    Stefan Parkman dirigiert zwei Neujahrskonzerte mit dem Drottningholm Barockorchester, Academic Chamber Choir Uppsala und Solisten am 1. Januar, 16 Uhr und 2. Januar, 19:30 Uhr im Großen Auditorium der Uppsala Universität. Auf dem Programm stehen Ausschnitte aus J.S. Bachs H-Moll Messe und Händels Messias.

Florian Helgath: Grammy Nominierung für Mansurian Requiem

Die Einspielung von Tigran Mansurians Requiem mit dem Münchner Kammerorchester und RIAS Kammerchor bei ECM Records unter Einstudierung des Chores von Florian Helgath ist in der Kategorie Best Choral Performance für den Grammy nominiert.

Risto Joost dirigiert Mendelssohns Elias im Gewandhaus

Risto Joost leitet am 8. Oktober die Aufführung von Mendelssohns Elias mit dem MDR Sinfonieorchester und MDR Rundfunkchor im Gewandhaus Leipzig.

Anna-Maria Helsing erneut beim Royal Stockholm Philharmonic

Anna-Maria Helsing dirigiert das Royal Stockholm Philharmonic Orchestra erneut am 7. und 8. Oktober in Stockholm mit Ravels Bolero, Benjamin Brittens The Young Person’s Guide to the Orchestra und Johan Williams' The Raiders March.

Risto Joost am Pult des Turku Philharmonic Orchestra

Risto Joost dirigiert am 25. September das Turku Philharmonic Orchestra in Turku mit Arvo Pärts Sinfonie Nr. 4 Los Angeles sowie Werken der finnischen Komponisten Mikko Heiniö und Pertti Javala.

Tõnu Kaljuste dirigiert Arvo Pärt Portrait in Prag

Tõnu Kaljuste dirigiert beim Dvorak Festival Prag am 21. September ein Arvo Pärt Portrait mit dem Czech Radio Symphony Orchestra und dem Estnischem

Philharmonischen Kammerchor: Zu hören sind Fratres, Cantus in memoriam Benjamin Britten, Adam's Lament, Salve Regina und Te Deum.

Alles anzeigen

Insula Orchestra debütiert in London

Das Insula Orchestra, eines der jungen, energiegeladenen Barockorchester Europas gibt unter der Leitung seiner Chefdirigentin Laurence Equilbey sein England Debüt am 21. September im Londoner Barbican, zusammen mit

Equilbeys renommiertem Choeur Accentus und vier Solisten. Auf dem spannenden Programm stehen Jan Zelenkas Miserere, Mozarts Vesperae solennes de confessore und Carl Philipp Emanuel Bachs Magnificat.

Alles anzeigen

Risto Joost: Debüt beim L'Orchestre Nationale d'Ile-de-France

Risto Joost debütiert beim L’Orchestre Nationale d’Ile de France in Paris am 12. September mit einem Anouar Brahem Portrait im Rahmen des Festivals d’ile de France.

  • Orchester
  • Insula Orchestra, Choeur Accentus

  • Akademie für Alte Musik Berlin

  • Avanti! Chamber Orchestra

  • Baskisches Nationalorchester

  • China National Symphony Orchestra

  • Finnish Radio Symphony Orchestra

  • Melbourne Symphony Orchestra

  • Orkester Norden

  • Royal Flemish Philharmonic

  • Sinfonia Varsovia

  • Tapiola Sinfonietta

  • Warschauer Philharmoniker

  • Zürcher Kammerorchester

  • Chor
  • Collegium Vocale Gent

  • Eric Ericson Chamber Choir

  • Flemish Radio Choir

  • Nederlands Kamerkoor

  • Windsbacher Knabenchor