• © Harald Hoffmann

    Arcis Saxophon Quartett bei Schlossfestspielen Etelsen

    Das Arcis Saxophon Quartett ist in zwei Konzerten am 5. und 6. August bei den Schlossfestspielen Etelsen zu erleben. Auf dem Programm stehen "American Dreams" mit Werken von Reich, Dvorak, Bernstein, Barber und Gershwin.

  • © Annika C. Mohr

    Grete Pedersen dirigiert Bach H-Moll Messe beim Festival in Bodo

    Grete Pedersen dirigiert den Norwegian Soloists Choir und das Freiburger Barockorchester mit Solisten mit Bachs H-Moll Messe am 10. August beim Festival im norwegischen Bodo.

  • ©

    Risto Joost leitet SWR Symphonieorchester und Vokalensemble

    Risto Joost leitet das SWR Symphonieorchester und SWR Vokalensemble am 20. Juli beim Rheinvokal Festival in Koblenz und am 22. Juli beim Festival in Schwäbisch Gmünd. Auf dem Programm stehen Messiaen: O sacrum convivium, Louange à L'Eternité, Mozart: Requiem (Fragment) und G.F. Haas: Sieben Klangräume.

Risto Joost dirigiert Haydn Die Jahreszeiten in Tallinn

Risto Joost steht am 4. und 5. August am Pult des Tallinn Chamber Orchestra für die szenische Aufführung von Haydns Die Jahreszeiten (Regie: Ran Arthur Braun) beim Birgitta Festival in Tallinn. Weitere Partner sind der Estnische Philharmonische Kammerchor sowie drei Gesangssolisten.

Tonu Kaljuste leitet szenische Produktion 'Nativity Words' in Tallinn

Tonu Kaljuste dirigiert die Wiederaufnahme der szenischen Produktion Nativity Words mit Werken von Veljo Tormis mit dem Estonian National Male Choir, Estonian Philharmonic Chamber Choir, Schauspielern des von Krahl Theaters Tallinn u.a. beim Nargenfestival in Tallinn vom 2. – 8. August. Regie: Peeter Jalakas.

Estnischer Philharmonischer Kammerchor und Kaspars Putniņš auf China-Tournee

Der Estnische Philharmonische Kammerchor geht mit seinem neuen Chefdirigent Kaspars Putniņš auf China-

Tournee vom 25. Oktober – 1. November. Das Programm der vier Konzerte in Peking, Shanghai, Xuzhou und Jinan beinhaltet Werke von Arvo Pärt, Cyrillus Kreek, Veljo Tormis und Claude Debussy.

Alles anzeigen

Uraufführung unter Leitung von Risto Joost

Der estnische Dirigent Risto Joost steht erstmals am Pult der Sinfonia Finlandia Jyväskylä für die Uraufführung von Pekka Kostiainens Requiem. Das Konzert findet am 29. Oktober in Jyväskylä unter Mitwirkung des Musica Choirs und Solisten statt.

Tõnu Kaljuste dirigiert erstmals das Scottish Chamber Orchestra

Der estnische Dirigent leitet zum ersten Mal das Scottish Chamber Orchestra und Chorus in zwei Konzerten in Edinburgh und Glasgow am 23. und 24. Oktober

mit einem Programm, das Werke von Arvo Pärt (Solfeggio und Cantus in memoriam Benjamin Britten) mit Haydns Sinfonie Nr. 90 und dessen Harmoniemesse kontrastiert.

Alles anzeigen

Stefan Parkman: Konzert und Radioübertragung WDR Rundfunkchor

Unter dem Titel Peace & Light gibt der WDR Rundfunkchor mehrere Konzerte unter seinem neuen Chefdirigenten Stefan Parkman am 12./13.09. mit Werken zum Thema

Frieden, Hoffnung und Licht. Darunter Brahms Fest- und Gedenksprüche, Harveys Plainsongs for Peace and Light, Rautavaaras Suite de Lorca op. 72, Poulencs Un soir de neige sowie ein neues Werk von Sandström, eine Auftragskomposition des WDR. Nächstes Konzert am 24.10. in Mülheim/Ruhr im Rahmen des Festivals "Utopie jetzt!". Sendung des Konzertmitschnitts aus Köln am 18.10. um 20 Uhr auf WDR3.

Alles anzeigen

Anna-Maria Helsing am Pult der Kammerakademie Potsdam

Anna-Maria Helsing leitet erstmals die Kammerakademie Potsdam am 11. Oktober mit Jean Sibelius’ Suite Rakastava, Mozarts Klavierkonzert C-Dur KV

457 und Mendelssohns Sinfonie Nr. 1 c-moll in Potsdam. Das Konzert wird am 22. November ab 20.04 Uhr im rbb-Kulturradio gesendet.

Alles anzeigen

Trio Chausson auf Tour im Oktober

Das Trio Chausson ist am 10. Oktober zu Gast in Burghausen, am 11. Oktober im luxemburgischen Esch-sur-Alzette und am 13. Oktober in Nürtingen. Die drei jungen Franzosen konzertieren mit Trios von Rachmaninoff, Félicien David, Schubert und Cécile Chaminade.

  • Orchester
  • Insula Orchestra, Choeur Accentus

  • Akademie für Alte Musik Berlin

  • Avanti! Chamber Orchestra

  • Baskisches Nationalorchester

  • China National Symphony Orchestra

  • Finnish Radio Symphony Orchestra

  • Melbourne Symphony Orchestra

  • Orkester Norden

  • Royal Flemish Philharmonic

  • Sinfonia Varsovia

  • Tapiola Sinfonietta

  • Warschauer Philharmoniker

  • Zürcher Kammerorchester

  • Chor
  • Collegium Vocale Gent

  • Eric Ericson Chamber Choir

  • Flemish Radio Choir

  • Nederlands Kamerkoor

  • Windsbacher Knabenchor