Neue CD von Arcis Saxophon Quartett am 7. April veröffentlicht

Die neue CD des Arcis Saxophon Quartetts mit J.S. Bachs Italienischem Konzert F-Dur, Gershwins 'Porgy and Bess Suite' und Franco Donatonis Rasch II wird am 7. April bei Genuin/Deutschlandradio veröffentlicht.

Risto Joost: Neue CD mit Tonu Korvits' Moorland Elegies

Im April 2017 veröffentlicht das finnische Label Ondine die Einspielung von Tonu Korvits' "Moorland Elegies" mit Risto Joost, dem Tallinn Chamber Orchestra und Estnischen Philharmonischen Kammerchor, die diesen hochpoetischen Zyklus voller visionärer Fantasien in 2015 uraufgeführt haben.

Les Vents Francais: Beethoven CD Veröffentlichung am 7. April

Am 7. April erscheint ein neues Album von Les Vents Francais mit einem Beethoven Portrait bei Warner Classics: Neben Variationen über Mozarts "La ci darem la mano", sind Duos und Trios in unterschiedlicher Besetzung für Holzbläser bzw. Horn und Klavier zu hören.

Anna-Maria Helsing dirigiert romantisches Programm in Jena

Anna-Maria Helsing dirigiert die Jenaer Philharmonie am 24. März mit Saint-Saëns' Ouvertüre zu "La princesse jaune", Liszts Tasso, Lamento e trionfo, Marie Jaëlls Klavierkonzert Nr. 1 und Dora Pejačevićs Phantasie concertante für Klavier und Orchester. 

Florian Helgath dirigiert Paulus in Essen

Florian Helgath dirigiert Mendelssohns Oratorium am 5. März in der Philharmonie Essen mit Concerto Köln, Solisten und dem ChorWerk Ruhr, das dieses Oratorium nach langen Jahren wieder singt.

Paul Hillier dirigiert Estnischen Philharmonischen Kammerchor mit modernen Kompositionen

Das Programm "Nocturne" mit Werken von Galina Grigorjeva, Nino Janjgava, Lera Auerbach und Roxanna

Panufnik dirigiert Paul Hillier beim Estnischen Philharmonischen Kammerchor in zwei Konzerten am 24. März in Tartu und 25. März in Tallinn.

Alles anzeigen

Anna-Maria Helsing dirigiert Leevi Madetoja Oper in Tampere

Anna-Maria Helsing dirigiert am 10. Februar die Neuproduktion von Leevi Madetojas Oper "The Ostrobothnians" an der Tampere Opera in Finnland (Regie: Tuomas Parkkinen). Weitere Termine: 12., 15., 18., 22., 25.02.

Laurence Equilbey debütiert beim Danish National Symphony

Laurence Equilbey gibt am 23. Februar ihr Debüt beim Danish National Symphony Orchestra und Danish Radio Concert Choir in Kopenhagen mit Niels Wilhelm Gades Ouvertüre Nachklänge zu Ossian und der Kantate Comala.

Risto Joost dirigiert Neuproduktion von "Le nozze di Figaro" in Tallinn

Risto Joost dirigiert am 3. Februar die Premiere der Neuproduktion von Le nozze di Figaro an der Estnischen Nationaloper (Regie: Marco Gandini) in Tallinn. Weitere Vorstellungen am 5., 17. und 25. Februar.

  • Orchester
  • Insula Orchestra, Choeur Accentus

  • Akademie für Alte Musik Berlin

  • Avanti! Chamber Orchestra

  • Baskisches Nationalorchester

  • China National Symphony Orchestra

  • Finnish Radio Symphony Orchestra

  • Melbourne Symphony Orchestra

  • Orkester Norden

  • Royal Flemish Philharmonic

  • Sinfonia Varsovia

  • Tapiola Sinfonietta

  • Warschauer Philharmoniker

  • Zürcher Kammerorchester

  • Chor
  • Collegium Vocale Gent

  • Eric Ericson Chamber Choir

  • Flemish Radio Choir

  • Nederlands Kamerkoor

  • Windsbacher Knabenchor