• ©

    Uraufführung unter Leitung von Risto Joost

    Der estnische Dirigent Risto Joost steht erstmals am Pult der Sinfonia Finlandia Jyväskylä für die Uraufführung von Pekka Kostiainens Requiem. Das Konzert findet am 29. Oktober in Jyväskylä unter Mitwirkung des Musica Choirs und Solisten statt.

  • © Kristaps Kalns

    Estnischer Philharmonischer Kammerchor und Kaspars Putniņš auf China-Tournee

    Der Estnische Philharmonische Kammerchor geht mit seinem neuen Chefdirigent Kaspars Putniņš auf China-Tournee vom 25. Oktober – 1. November. Das Programm der vier Konzerte in Peking, Shanghai, Xuzhou und Jinan beinhaltet Werke von Arvo Pärt, Cyrillus Kreek, Veljo Tormis und Claude Debussy.

  • © GT Nergard

    Ole Edvard Antonsen beim Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin

    Ole Edvard Antonsen führt mit dem Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin das 1999 entstandene Trompetenkonzert Nr. 1 "Bridge" des schwedischen Komponisten Rolf Martinsson am 2. November auf. Das Konzert wird live übertragen vom Deutschlandradio Kultur.

  • ©

    Nicholas Milton: Einstand am Saarländischen Staatstheater

    Nicholas Milton gibt am 8. November seinen Einstand als Generalmusikdirektor des Saarländischen Staatstheaters mit Strauss’ Don Juan, Mahlers Lieder eines fahrenden Gesellen sowie der Sinfonie Nr. 1 in Saarbrücken. Am 30. November dirigiert er die Neuproduktion des Fliegenden Holländer in Saarbrücken (Regie: Aurelia Eggers). 

Antony Hermus debütiert beim Oulu Symphony Orchestra

Der holländische Dirigent Antony Hermus gibt sein Debüt in Finnland beim Oulu Symphony Orchestra am 6. November. Auf dem Programm stehen Brahms Ungarische Tänze (Auswahl), Bartók Violakonzert und Dvořáks Sinfonie Nr. 7.

Anna-Maria Helsing zu Gast bei der Västeras Sinfonietta

Anna-Maria Helsing dirigiert die schwedische Västeras Sinfonietta am 6. November mit einem Programm, das nordische Werke wie Lotta Wennäkoskis Hava und Sibelius’ Pelléas und Mélisande, Richard Strauss’ Der Bürger als Edelmann gegenüber stellt. 

Risto Joost zu Gast in Vaasa

Risto Joost dirigiert das Vaasa City Orchestra im finnischen Vaasa am 27. November. Auf dem Programm stehen Haydns "Armida" Ouvertüre Hob. XXVIII:12, Mendelssohns Violinkonzert e-moll und Mozarts Sinfonie Nr. 40 g-moll KV 550.

Tõnu Kaljuste debütiert mit dem Malmö Opera Orchestra

Tõnu Kaljuste steht erstmals am Pult des Malmö Opera Orchestra für ein Konzert am 27. November. Zusammen mit dem Opernchor und Solisten führt er Mozarts Requiem sowie Schönbergs Friede auf Erden (Orchesterfassung) und John Adams Chorwerke aus The Death of Klinghoffer auf.

Tõnu Kaljuste dirigiert erstmals das Scottish Chamber Orchestra

Der estnische Dirigent leitet zum ersten Mal das Scottish Chamber Orchestra und Chorus in zwei Konzerten in Edinburgh und Glasgow am 23. und 24. Oktober mit einem Programm, das Werke von Arvo Pärt (Solfeggio und

Cantus in memoriam Benjamin Britten) mit Haydns Sinfonie Nr. 90 und dessen Harmoniemesse kontrastiert.

Alles anzeigen

Stefan Parkman: Konzert und Radioübertragung WDR Rundfunkchor

Unter dem Titel Peace & Light gibt der WDR Rundfunkchor mehrere Konzerte unter seinem neuen Chefdirigenten Stefan Parkman mit Werken europäischer Komponisten zum Thema Frieden, Hoffnung und Licht.

Darunter Brahms Fest- und Gedenksprüche, Jonathan Harvey Plainsongs for Peace and Light, Einojuhani Rautavaara Suite de Lorca op. 72, Francis Poulenc Un soir de neige sowie ein neues Werk von Jan Sandström, eine Auftragskomposition des WDR. Nächstes Konzert am 24. Oktober in Mülheim/Ruhr im Rahmen des Festivals "Utopie jetzt!". Sendung des Konzertmitschnitts aus Köln am 18. Oktober um 20 Uhr auf WDR3.

Alles anzeigen

Nicholas Milton dirigiert die Stuttgarter Philharmoniker

Nicholas Milton ist erneut bei den Stuttgarter Philharmonikern zu Gast, wo er am 14. Oktober in der Stuttgarter Liederhalle ein Konzert mit Auszügen aus Hans

Werner Henze "Die Bassariden", dem zweiten

Alles anzeigen

Anna-Maria Helsing am Pult der Kammerakademie Potsdam

Anna-Maria Helsing leitet erstmals die Kammerakademie Potsdam am 11. Oktober mit Jean Sibelius’ Suite Rakastava, Mozarts Klavierkonzert C-Dur KV

457 und Mendelssohns Sinfonie Nr. 1 c-moll in Potsdam. Das Konzert wird am 22. November ab 20.04 Uhr im rbb-Kulturradio gesendet.

Alles anzeigen

Trio Chausson auf Tour im Oktober

Das Trio Chausson ist am 10. Oktober zu Gast in Burghausen, am 11. Oktober im luxemburgischen Esch-sur-Alzette und am 13. Oktober in Nürtingen. Die drei jungen Franzosen konzertieren mit Trios von Rachmaninoff, Félicien David, Schubert und Cécile Chaminade.

Eggner Trio mit Amihai Grosz auf Tournee in Neuseeland

Gemeinsam mit Amihai Grosz, Solo-Viola der Berliner Philharmoniker, gibt das österreichische Trio vom 14. September bis 25. September zehn Konzerte,

unter anderem in Wellington, Auckland und Christchurch. Auf dem Programm stehen Klavierquartette von Mozart (KV 478 und KV 493), Schumann (op. 47) und Dvořák (op. 87) sowie Klaviertrios von Beethoven (op. 70/1 "Geistertrio") und Schumann (op. 110). Details

Alles anzeigen