• ©

    Anna-Maria Helsing beim Gävle Symphony Orchestra

    Anna-Maria Helsing dirigiert am 25. August das Gävle Symphony Orchestra mit Franz Berwalds Estrella de Soria, Saent-Saens Cellokonzert Nr. 1 und Mozart Sinfonie Nr. 25 g-moll KV 183 im schwedischen Gävle.

  • ©

    Trauer um Peter Sadlo

    Nach kurzer Krankheit und unfassbar überraschend hat uns Peter Sadlo verlassen. Der Musikwelt geht ein genialer Künstler, leidenschaftlicher Musiker und unermüdlicher Mentor verloren.

    Der jüngste Solopauker in der Geschichte der Münchner Philharmoniker hat seit seinem fulminanten Sieg beim ARD Musikwettbewerb 1985 das Schlagzeug als Soloinstrument wesentlich emanzipiert. 

    Sadlo prägte eine ganze Generation von jungen Perkussionisten, mit denen er eine enge künstlerische Freundschaft pflegte und gemeinsame Konzertauftritte absolvierte. Seine Kollegen und Studenten verlieren durch seinen Tod einen verlässlichen Wegbegleiter und liebenswerten Menschen.

  • ©

    Insula Orchestra gastiert in Essen

    Das Insula Orchestra sowie der Choeur Accentus und Solisten sind am 18. September unter der Leitung von Laurence Equilbey in Essen erstmals zu Gast. Auf dem Programm stehen Mozarts Vesperae solennes und die Krönungsmesse C-Dur KV 317.

Paul Hillier dirigiert Tenso Europe Chamber Choir

Paul Hillier dirigiert den Tenso Europe Chamber Choir am 26. August anlässlich der Tenso Days in Helsinki und am 28. August in Tallinn. Das Programm beinhaltet Werke von Frank Martin, Arvo Pärt, Josquin Desprez, Sven-David Sandström/Henry Purcell, Peter Maxwell Davies u.a.

Risto Joost am Pult des Turku Philharmonic Orchestra

Risto Joost steht am 8. September am Pult des Turku Philharmonic Orchestra mit folgendem Programm: Arvo Pärt Cantus in memoriam Benjamin Britten, Peteris Vasks Violakonzert (Finnische Erstaufführung) und Prokofjew Sinfonie Nr. 5.

Stefan Parkman dirigiert "Sehnsucht" Programm mit WDR Rundfunkchor

Stefan Parkman leitet am 16. September ein Programm "Sehnsucht nach.." mit dem WDR Rundfunkchor im Kölner Funkhaus. Zu hören sind Werke von Rossini, Pizzetti, Badings, Nyström, Brahms, Stenhammar, Schubert, Rautavaara und Mendelssohn.

Risto Joost dirigiert Mendelssohns Paulus beim MDR

Risto Joost leitet am 17. September Mendelssohns Paulus mit dem MDR Sinfonieorchester, MDR Rundfunkchor und Solisten im Gewandhaus Leipzig. MDR Kultur strahlt das Konzert am 18.09. um 19.30 Uhr aus.

Arcis Saxophon Quartett auf Festivaltour

Das aufstrebende Arcis Saxophon Quartett ist auf Festivaltour am 11. August in Oberstdorf, 12. August in Goslar, 13. August in Messdorf und am 21. August in Grafenegg mit Werken von György Ligeti, Alexander Glasunov, J.S. Bach, Fabien Levy und George Gershwin zu erleben.

Peter Sadlo and friends in Ingolstadt und Augsburg

Peter Sadlo and friends sind am 22. Juli beim Klassik Open Air der Audi Sommerkonzerte in Ingolstadt und am 24. Juli in Augsburg mit dem einzigartigen Programm Bach, Rhythm and more für fünfköpfiges Perkussionensemble zu erleben.

Risto Joost dirigiert Erstaufführung von Ülo Kriguls Oper Swan Bone City

Risto Joost dirigiert am 25. Juli  die Erstaufführung von Ülo Kriguls Oper Swan Bone City beim estnischen Saarema Opera Festival in Kuressaare mit dem Tallinn Chamber Orchestra, Estnischen Philharmonischen Kammerchor und Solisten (Regie: Marianne Körver).

Trio Chausson beim Festival Folle Journée in Jekaterinburg

Die französischen Musiker sind bei der russischen Edition des Festivals Folle Journée in Jekaterinburg vom 8. - 10. Juli zu Gast. Auf dem Programm stehen Werke von Schubert, Haydn, Bartok, Chopin, Boulanger und Piazzolla.

Stefan Parkman: Max Reger Portraitkonzert mit WDR Rundfunkchor

Stefan Parkman dirigiert mit dem WDR Rundfunkchor ein Portraitkonzert von Max Reger am 2. Juli in Köln und 3. Juli in Odenthal. Zu hören sind Ausschnitte aus Drei

sechsstimmige Chöre, Drei geistliche Gesänge und Acht geistliche Gesänge sowie die Choralkantate Auferstanden, Auferstanden.

Alles anzeigen

Arcis Saxophon Quartett in Hannover

Mit Werken von Ferenc Farcas, Astor Piazzolla György Ligeti und Gabriel Pierné ist das Arcis Saxophon Quartett am 21. Juni in Hannover zu erleben.

  • Orchester
  • Insula Orchestra, Choeur Accentus

  • Akademie für Alte Musik Berlin

  • Avanti! Chamber Orchestra

  • Baskisches Nationalorchester

  • China National Symphony Orchestra

  • Finnish Radio Symphony Orchestra

  • Melbourne Symphony Orchestra

  • Orkester Norden

  • Royal Flemish Philharmonic

  • Sinfonia Varsovia

  • Tapiola Sinfonietta

  • Warschauer Philharmoniker

  • Zürcher Kammerorchester

  • Chor
  • Collegium Vocale Gent

  • Eric Ericson Chamber Choir

  • Flemish Radio Choir

  • Nederlands Kamerkoor

  • Windsbacher Knabenchor